Warum Newsletter für dein Business so wichtig sind

E-Mail-Marketing

Warum Newsletter für dein Business so wichtig sind!

Dein eigenes Business hast du gerade gegründet oder bist gerade dabei die ersten Schritte in die Selbstständigkeit zu gehen.

  • Willst du bekannter werden und Vertrauen zu deinen zukünftigen Kunden aufbauen?
  • Suchst du nach Lösungen?

In diesem Artikel möchte ich dir erklären, warum Newsletter 📧 so wichtig für dein Business sind, um Reichweite und Vertrauen aufzubauen.

Was verstehe ich unter einer Liste

Eine Liste, wo sich Interessenten für dein Produkt / deine Dienstleistung eintragen können und dir ihr Vertrauen schenken.

Welchen Vorteil hat eine Liste

Du kannst gezielt deine LeserInnen anschreiben und sie über Aktuelles informieren bzw. Verkäufe tätigen.

Welchen Vorteil bietet eine Liste

Die Daten gehören dir, denn die Leute haben sich datenschutzrechtlich eingetragen und möchten deine Informationen haben.

Wie baue ich eine Liste auf

Und hier taucht schon erneut das Wort „Newsletter“ 📧 auf.
Wichtig ist hierbei zu achten, dass dein Newsletter 📧 regelmäßig, am besten zur gleichen Uhrzeit und am gleichen Tag deine Leser erreicht.

Warum reicht Social Media nicht aus?

Was passiert, wenn…

Stell dir einmal vor, dein Account wird aus irgendwelchen Gründen auch immer gesperrt.
Wo sind deine Follower🤷‍♀️? Tja, Pech gehabt, diese sind weg und du hast keinerlei Zugriff mehr auf sie.

Was bedeutet „baue dein Haus nicht auf fremdem Grund“❗❓

Genau aus diesem Grund ist eine eigene Liste so wichtig, denn die Daten deiner LeserInnen gehören dir – die Liste gehört dir! All deine Follower sind auf irgendeinem Social-Media-Account und dieser Account ist von dir nur kostenfrei gemietet.

Sollst du ab sofort keine Postings mehr auf Social Media Plattformen machen?

Nein, natürlich nicht. Nutze deine Social-Media-Plattformen begleitend als zusätzliches Marketing-Instrument. Wichtiger ist jedoch dein Basis-Content über Newsletter 📧 und Blogbeiträge 📄!

Wie kommen denn die LeserInnen in meine Liste?

Zu einem eigenen Business gehört auf jeden Fall eine Webseite dazu. Hier erzählst du deinen LeserInnen etwas über dich, was du machst und anbietest und über Blogartikel 📄 informierst du sie über verschiedene Themen, worin du Experte bist. Hier lernen sie dich kennen und du baust Stück für Stück Vertrauen auf. Und wenn sie sich bei dir wohlfühlen, werden sie früher oder später Kontakt mit dir aufnehmen und deine Produkte kaufen bzw. deine Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Deine LeserInnen suchen dich oder dein Thema über Google. Je mehr Basis-Content (dazu gehören Blogartikel und Newsletter) du schon geschrieben hast, je eher finden sie dich. Du wirst auch gefunden, wenn du Videos auf YouTube oder Podcast’s machst.

Vielleicht bietest du Webinare / Vorträge / Kurse / Events an und die Leute melden sich zu deinen Veranstaltungen an. Diese können online oder offline durchgeführt werden, so wie es für dich passt. Auch hier tragen sie sich in deine Liste ein.

Anfangs ist es auch gut, ein Freebie zu haben (Freebies können pdf-Formulare, Checklisten, Workshops, kleine Video-Serien, eine Challenge … sein).

Dies sind alles Möglichkeiten, um Leute auf dich aufmerksam zu machen und bekannter zu werden.

Meine Empfehlung:

Wenn du ein Business gründest oder bereits hast, du bekannter werden und Vertrauen aufbauen willst, ist es unabdingbar Basis-Content in Form eines Newsletters deinen zukünftigen Kund*Innen zu liefern.
Baue dir deine eigene E-Mail-Liste auf

Wenn du tiefer in das Thema „Newsletter“ einsteigen willst, hol dir hier meine kostenfreie Checkliste mit den 9 Tipps für deine erfolgreichen Newsletter.

Deine

MANUELA BLETZER

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich über deinen Kommentar freuen. Gerne darfst du ihn auch teilen.

In regelmäßigen Abständen (mindestens 1 x pro Monat) informiere ich dich über Neuigkeiten, Tipps und Tricks rund um „Büromanagement, Online- und Newsletter-Marketing“ sowie andere wichtige „Businessthemen“.

Es erwarten dich auch Anleitungen zu verschiedenen Business-Tools.

Wenn du die „Office-Impulse“ abonnieren möchtest, dann melde dich jetzt an. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du willst mehr über Newsletter-Marketing / Onlinekurs- Membership- Community-Erstellung wissen, dann abonniere meine Office-Impulse!

In regelmäßigen Abständen (mindestens 1 x pro Monat) informiere ich dich über Neuigkeiten, Tipps und Tricks rund um "Newsletter- und Online-Marketing" und "andere wichtige Office-Businessthemen".

Marketing von

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert